Drohnenaufnahme Mettenheim

Immer up to date
Aktuelles

Rund um den Verein und die Abteilungen

15.09.2021

Abwechslungsreiche Bergtour zum Hochsattel

IMG 2754

"Ja, wo ist den der Hochsattel?, hab ich noch nie gehört!, da war ich noch nie". So die Kommentare der 15 teilnehmenden LG Bergwanderer. Für Aufklärung hat "Bergführer" Karl gesorgt. Genaugenommen liegt der Gipfel zwischen dem Hochgern und den Jochbergalmen. Der Anstieg führt uns vom Parkplatz Unterwössen zur Agergschwendalm, zur Gernalm und durch das "Tor". Hier sehen wir zum ersten mal den Hochgern. Nur wenige Wanderer kennen dieses Gebiet und so gehen wir fast allein zur nicht bewirtschafteten Grundbachalm, wo wir uns auf der Terasse die mitgebrachte Brotzeit schmecken liesen. Diesmal hatten wir den Hasenpoint zu bestaunen (zum Besteigen ist er für uns nicht geeignet). Nach einer Stunde erreichen wir die Abzweigung zum Hochsattel (1547m). Ein fast nicht erkennbarer Steig führt uns zum unscheinbaren Gipfelkreuz. Ein paar LG-Ler trauten dem Bergführer nicht, kehrten um und haben sofort die Jochbergalmen anvisiert. Hier gab es für die komplette Gruppe gekühlte Getränke, Almbrotzeiten, Kaffee und selbstgebackenen Kuchen. Zur Unterhaltung spielte die Ramsauer Blaskapelle (hätten wir eigentlich nicht gebraucht, weil wir uns auch ohne Musik sehr gut unterhielten). Auch beim Abstieg blieb die Regenjacke im Rucksack, das Wetter hätte nicht schöner sein können. Der "Bergführer" bedankt sich für die lobenden Worte der Teilnehmer. Bilder sind online. (Karl)