Drohnenaufnahme Mettenheim

Immer up to date
Aktuelles

Rund um den Verein und die Abteilungen

23.03.2024

Karin Anzinger & Harry Sigl

135 mal aufgerufen

MTB Eröffnungstour ein voller Erfolg

Ea054835 f6ed 404a a84f 0afd10acb3c6

Am Sonntag, 17.03.2024 um 9.30 Uhr war es wieder so weit. Die Mountainbiker trafen sich zur Bauernschmaustour und eröffneten somit die Sommersaison 2024. Diesmal war der Start am Mößlinger Flugplatz. Irmi und Georg unsere Tourenplaner und diesjährigen Organisatoren, haben beim Wettergott frühlingshafte Temperaturen zwischen 11 und 15 Grad bei Sonnenschein bestellt.

Nach einer kurzen Begrüßung wurden alle angemeldeten Biker im Alter zwischen 6 und 69 Jahren aufgerufen und in der Teilnehmerliste vermerkt, in welcher Gruppe sie in den drei unterschiedlichen Leistungsgruppen zum Wirt Georgenberg biken werden.

Jede der drei Gruppen startete in eine andere Richtung durchs schöne Holzland.

Die langsamere Gruppe mit 16 Bikern führten die Guides Irmi, Gerti, Hermine und Manfred. Ausgestattet mit unterschiedlichen Mountainbikes und kunterbunten Radleroutfits bewältigten die Radler die verschiedenen Streckenabschnitte auf Feld und Waldwegen über 17km und 250hm nach Georgenberg. Tatkräftig wurden auch die jüngsten Teilnehmer (6, 8 und 9 Jahre alt) von den erfahrenen Bikerinnen und Biker unterstützt.

Die mittlere und teilnehmerstärkste Gruppe startete mit den Guides Georg, Done und Karin auf die Tour mit 21,5 km und 410 hm. Wir hatten gleich zu Beginn unser Warm-up, da die Tour über einen langen Anstieg nach Oberhofen begann. Oben angekommen, zogen die ersten Teilnehmer Ihre Softshelljacken aus und wir genossen derweilen den tollen Bergblick der Chiemgauer Alpen, die Fernsicht war grandios. Nach einem kurzen Rollerkurs Richtung Rohrbach ging es auf sehr abwechslungsreichen Schotter- oder Waldwegen und teils anspruchsvollen Wiesenanstiege über Stetten, Pleiskirchen nach Georgenberg

Die neun motivierten Biker, der schnellen Gruppe hatten aufgrund des Regens am Vortag viele schlammige Abschnitte zu bewältigen. Zudem gab es in der Tour, die 31,2 km und 520 hm bis zum Georgenwirt war, viele anstrengende Wiesenberge. Auch musste das Bike das ein oder andere mal über umgestürzte Bäume gehoben werden.

Pünktlich um 12.oo Uhr sind alle Biker sturzfrei und glücklich beim „Wirt`s Georgenberg“ angekommen.

Harry und Karin hielten eine kurze Rede und bedankten sich beim 3.ten Vorstand Ernst Polz für die Gutscheine zur kulinarischen Stärkung, den Organisatoren, Guides und Teilnehmern.

Im Anschluss bekam jeder Biker einen superleckeren Schweinebraten oder Kaspressknödel mit Getränk von den netten Wirtsleuten serviert.

Nach einer geselligen Runde mit vielen tollen Gesprächen und Fachsimpeleien ging es gegen 13.30 Uhr in einem Pulk, mit über 50 Radler, die ca. 15 km zurück zum Mößlinger Flugplatz.

Ein würdiger und voller Erfolg der Eröffnungstour „Bauernschmaus 2024“, mit einem besonderen Dank an alle Organisatoren und Helfern der Tour!!! Schee wars.

Text: Doris Irl und Andreas Walter.